Elfa bestellt neuen Vertriebsleiter für Deutschland

Beim schwedischen Hersteller von Aufbewahrungssystemen Elfa hat Stephan Lemanski zum 1. Januar dieses Jahres die Vertriebsleitung Deutschland als Nachfolger von Daniel Fahlbusch übernommen. Fahlbusch hatte das Unternehmen bereits Ende April letzten Jahres verlassen. Während der achtmonatigen Vakanz hatte Sales Manager André Eckernkemper die Aufgaben von Fahlbusch interimsweise übernommen. Lemanski war zuletzt im Vertrieb und Marketing des Kaffeekapselherstellers Velibre tätig. Von September 2011 bis Juni letzten Jahres fungierte er als Leiter Marketing und Produktentwicklung bei Wofi Leuchten; davor war er in verschiedenen Positionen in den Bereichen Garten und Freizeit bzw. Lampen unter anderem bei Sun Garden und Brilliant beschäftigt.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -