Finke und Krieger dementieren Übernahmegerüchte

In einer von Möbel Finke am 30. August versandten Pressemitteilung haben Inhaber Wilfried Finke und Kurt Krieger, Gesellschafter der Krieger-Unternehmensgruppe, Spekulationen darüber zurückgewiesen, dass Krieger Finke übernehmen werde. Das Gerücht war bereits im Umlauf, seit die beiden Unternehmen im April 2010 eine Einkaufskooperation und Finkes Austritt aus der Begros angekündigt hatten und war in dieser Woche von der Zeitung "Handelsblatt" wieder aufgegriffen worden.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -