Forte: 22 % Umsatzplus im dritten Quartal

Im dritten Quartal 2011 konnte der polnische Möbelhersteller Forte seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 22 % auf 143,3 Mio Zloty steigern. Die deutlichsten Steigerungen kamen laut einem Bericht der Wirtschaftszeitung „Parkiet“ aus den Märkten Deutschland und Polen, in denen Forte zusammen drei Viertel seines Umsatzes erwirtschaftet. Das operative Ergebnis konnte im dritten Quartal auf 11,8 Mio Zloty nahezu verdoppelt werden, während sich der Nettogewinn um 7 % auf 6,5 Mio Zloty reduzierte.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -