Haworth Deutschland bestellt neuen Vertriebsleiter

Michael Kaiser, bisher Director Sales und Marketing beim Büromöbelhersteller Haworth Deutschland, ist innerhalb des Konzerns mit Wirkung zum gestrigen Tag in die Position des Director Customer Service Europe gewechselt. Kaiser, der im April 2005 von König+Neurath zu Haworth gekommen war, verantwortet in seiner neuen Funktion die Entwicklung und Optimierung von europäischen Prozessen rund um die Auftragsabwicklung. Seine Nachfolge hat Felix Kröncke angetreten, der bisher als Dealer Development Manager die Fachhandelsbeziehungen von Haworth in Deutschland neu strukturiert hat. Von Januar 2006 bis Juli 2011 war Kröncke als Key Account Manager beim dänischen Möbelstoffhersteller Gabriel tätig; davor war er mehrere Jahre als Verkaufsleiter bei Ibena Textilwerke beschäftigt.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -