Herman Miller ernennt neuen President Retail

Der US-amerikanische Büromöbelhersteller Herman Miller hat Debbie Propst zum President Herman Miller Retail ernannt. Wie aus einer Mitteilung vom 9. Dezember hervorgeht, wird sie damit künftig für das weltweite Einzelhandelsgeschäft des Unternehmens mit den Konzernmarken „Herman Miller“, „Design Within Reach“ und „Hay“ zuständig sein. Propst wird die neue Position im Januar antreten und damit auf John McPhee nachfolgen.

Propst kommt von dem US-amerikanischen Einzelhandelsunternehmen Bed, Bath & Beyond, für das sie seit 2012 tätig war. Zuvor war sie sieben Jahre bei dem US-amerikanischen Modeunternehmen Abercrombie & Fitch beschäftigt.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -