Highlight Polstermöbel GmbH hat Insolvenz angemeldet

Das Amtsgericht Bielefeld hat am 22. Juli ein Insolvenzeröffnungsverfahren über das Vermögen der in Hiddenhausen ansässigen Highlight Polstermöbel GmbH angeordnet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde der Herforder Rechtsanwalt Hans-Achim Ernst bestellt.

Das Unternehmen fertigt Sofas, Sessel und Polsterbetten am Sitz in Hiddenhausen. Der Vertrieb erfolgt direkt an den Endverbraucher. Geschäftsführerin von Highlight Polstermöbel ist Ute Kaschube.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -