Ikea: Petra Hesser verlässt Ikea Deutschland

Die Geschäftsführerin der Ikea Deutschland GmbH, Petra Hesser, wechselt nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa zum 1. September als Personalchefin in die Zentrale der Ikea-Gruppe nach Leiden/Niederlande. An ihre Stelle tritt Peter Betzel, der seit 2007 die spanische Ikea-Gesellschaft leitet und zuvor bereits als stellvertretender und als Interims-Geschäftsführer bei Ikea Deutschland tätig war. Hesser ist seit Anfang 2006 Geschäftsführerin bei Ikea Deutschland. Zuvor hatte sie die niederländische Tochtergesellschaft geleitet. Bei Ikea Deutschland war sie auf Luc Lauwers gefolgt, der nur wenige Monate dort beschäftigt war. Zuvor hatte die Geschäftsführung in den Händen von Werner Weber gelegen.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -