La-Z-Boy: Vice President Krull scheidet im August aus

Stephen Krull, Vice President des US-amerikanischen Polstermöbelherstellers und -händlers La-Z-Boy, wird zum 31. August kommenden Jahres planmäßig in den Ruhestand gehen. Krull war im Januar 2019 bei La-Z-Boy eingetreten und berichtet an CEO und President Kurt L. Darrow. Krull ist für alle rechtlichen Angelegenheiten des Unternehmens wie Compliance, Rechtsstreitigkeiten, Patente, Merger & Acquisitions und Umwelt zuständig. Einen Nachfolger will La-Z-Boy im Verlauf der kommenden Monate bekanntgeben.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -