Leonardo Living erweitert Kollektion um Junges Wohnen

Die unter "Leonardo Living" vertriebene Möbelmarke der Firma Glaskoch wird ab September mit dem neuen Lizenzpartner Frontlite um eine Kollektion aus dem Bereich hochwertiges Junges Wohnen erweitert. Hinter Frontlite steht Ralf Hentschel, der mit seiner Firma Collection C seit Anfang des Jahres auch Leonardo-Lizenzpartner im Bereich Wohnen und Speisen ist und seitdem bereits etwa 40 Platzierungen verzeichnen konnte. Collection C hat den bisherigen Lizenznehmer Holtkamp im Bereich Wohnen und Speisen abgelöst. Ebenfalls Anfang des Jahres als neuer Lizenzpartner hinzugekommen ist die Firma Geha im Bereich Schlafen, die bislang rund 60 Platzierungen erreicht. Bereits seit der Einführung der Leonardo-Wohnkollektion 2009 als Partner im Badbereich dabei ist Pelipal mit mittlerweile 200 Platzierungen.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -