Machalke führt XcalibuR und IDM Polster ein

Der Polstermöbelhersteller Machalke hat das Software- und Beratungshaus bpi solutions mit der Implementierung der B2B-Kommunikationslösung „XcalibuR“ beauftragt. Das Unternehmen setzt auf die Lösung als Bindeglied zwischen den Stammdaten auf Herstellerseite und den Bewegungsdaten (Order/Orderresponse) auf Händlerseite. Durch die Einführung von XcalibuR werden die Bearbeitungszeiten deutlich verkürzt. Darüber hinaus wird bei Machalke das neue brancheneinheitliche Datenformat „IDM Polster“ eingeführt. IDM Polster ermöglicht bei Anbindung bis in die Warenwirtschaft die Bestellabwicklung von Kunden über den Handel zur Fertigung und zurück. Machalke ist mit der neuen Gesamtlösung in der Lage, den Handelspartner individuell auf ihre Anforderungen abgestimmte Kataloge und Einkaufskonditionen bereit zu stellen.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -