Möbel Billi nach Mainz-Bretzenheim

Möbel Billi plant noch in diesem Jahr einen Umzug seiner Filiale in Mainz-Mombach in den Stadtteil Bretzenheim. Baubeginn ist im April. Über ein entsprechendes Vorhaben hatte die „Allgemeine Zeitung“ bereits im Herbst berichtet. Laut einem aktuellen Bericht wird sich das Alliance-Mitglied in Bretzenheim mit Konzepten „Küche plus“ (2.500 m²) und „Polster plus“ (1.500 m²) auf zwei Sortimentsbereiche spezialisieren. Als Vollsortimenter wäre das Unternehmen dann nur noch am Stammsitz Mühlheim-Kärlich vertreten. Dort hat Billi das Küche plus-Konzept bereits umgesetzt.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -