Nieburg: Gesamtvertriebsleiter Wicht scheidet aus

Beim Küchenhersteller Nieburg scheidet Gesamtvertriebsleiter Michael Wicht auf eigenen Wunsch Ende Februar aus. Wicht verantwortet seit 1. April letzten Jahres den Gesamtvertrieb; davor hatte er seit September 2013 als Exportleiter fungiert. Vor seinem Wechsel zu Nieburg war er vier Jahre im Export beim Küchenmöbelhersteller Alno tätig. Die Position als Gesamtvertriebsleiter bei Nieburg übernimmt vorübergehend Philipp Nolte, der bisher Wichts Stellvertreter war und seit einem Jahr für das Unternehmen tätig ist. Philipp Nolte war ebenfalls von Alno zu Nieburg gewechselt.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -