Nowy Styl Group übernimmt Sato Office

Zum 15. Februar hat die polnische Nowy Styl Group den deutschen Sitzmöbelhersteller Sato Office übernommen. Dadurch wird das bislang aus Büro- und Sitzmöbeln bestehende Sortiment durch Sitzsysteme für Büros, Kinos, Theater, Hörsäle und Kongresszentren ergänzt. Laut Gordon Arnemann, Geschäftsführer der deutschen Vertriebstochter Nowy Styl Deutschland umfasst die Transaktion den Sato-Produktionsstandort in Ebermannsdorf sowie die rund 100 Mitarbeiter. Die Nowy Styl Group plant für 2011 eine Verdoppelung ihrer Umsätze in Deutschland.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -