Pfleiderer: Moncure soll an Arauco verkauft werden

Die MDF- und Spanplattenwerke in Moncure der nordamerikanischen Pfleiderer-Tochtergesellschaft Uniboard sollen an eine Tochtergesellschaft der chilenischen Paneles Arauco S.A. veräußert werden. Pfleiderer beziffert den Verkaufspreis mit 62 Mio US$ inklusive Working Capital. Mit dem Abschluss der Transaktion wird im ersten Quartal 2012 gerechnet. Im Rahmen der laufenden Konzernrestrukturierung hatte Pfleiderer das gesamte defizitäte Nordamerika-Geschäft zum Verkauf gestellt. Der Pfleiderer-Vorstand erwartet, dass der Verkauf von Moncure die Veräußerung des weiteren Uniboard-Werks in Kanada erleichtern wird. Arauco wird nach Uniboard-Angaben die "Uniboard"-Melaminkollektion in Lizenz für den Vertrieb im Südosten der USA weiterführen, um einen nahtlosen Übergang zu gewährleisten.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -