Schieder: Insolvenzversteigerung findet am 14. September statt

Am 14. September um 10 Uhr versteigert die Inducon GmbH im Auftrag der Insolvenzverwaltung der Wohnmöbelwerke Schieder am Firmensitz in Schieder-Schwalenberg den Maschinenpark des Unternehmens. Zum Aufruf kommen über 800 Positionen. Eine aktuelle, vollständige Auflistung ist unter www.industrie-consult.com/files/katalog_cotta.pdf einsehbar. Die Besichtigung der zu versteigernden Großmaschinen ist am 12. September zwischen 12 und 17 Uhr, am 13. September von 8 bis 17 Uhr und am 14. September von 8 bis 9:45 Uhr möglich. Büromöbel und Hardwarekomponenten sollen am 12. und 13. September während der Besichtigungstermine im Freiverkauf veräußert werden.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -