SieMatic investiert in Fertigungsanlagen von IMA

Der Küchenmöbelhersteller SieMatic hat bei dem Maschinenhersteller IMA Klessmann eine Losgröße-1-Anlage und ein Bearbeitungszentrum sowie die zugehörige Transportlogistik bestellt. Die neuen Maschinen ermöglichen die Komplettbearbeitung von Möbelteilen in individueller Einzelfertigung. Mit der Investition erweitert SieMatic die Kapazitäten am Produktionsstandort in Löhne. Gleichzeitig werden die Abläufe noch stärker als bislang auf kommissionsweise Fertigung ausgelegt. Das Auftragsvolumen bewegt sich im einstelligen Millionen- Euro-Bereich.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -