Steinhoff baut Personal in Westerstede ab

Die Steinhoff-Gruppe will an ihrem deutschen Sitz in Westerstede nach Informationen der „Nordwest Zeitung“ 37 von etwa 250 Arbeitsplätzen abbauen. Darüber habe Geschäftsführer Gerrit Venter in einer Betriebsversammlung informiert. Betroffen sind dem Bericht zufolge unter anderem der Messebau und Verwaltungsbereiche.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -