Steinhoff will polnische Möbelhandelskette Abra kaufen

Der südafrikanische Steinhoff-Konzern will laut einer Mitteilung vom 14. März die polnische Möbelhandelskette Abra Spolka Akcyjna („Abra“) von der JD Group (JDG) übernehmen. Als weiterer Bestandteil der Transaktion gehen mit Wirkung zum 30. Juni 2011 die Einzelhandelsaktivitäten der Division „Steinhoff Africa“ in den Besitz von JDG über. Dazu zählen die Bereiche „Unitrans Automotive“ (Motorenhandel) sowie „Steinbuild“ (Baumaterial). Als Gegenleistung erhält Steinhoff rund 60,7 Mio voll bezahlte Aktien von JDG, die zusammen etwa 26 % des Aktienkapitals des Unternehmens ausmachen. Die gesamte Transaktion hat einen Wert von rund 3 Mrd Rand.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -