Svoboda bestellt Eugen Svoboda zum Prokuristen

Der österreichische Büromöbelhersteller Svoboda hat Eugen Svoboda, den Urenkel des Gründers und Sohn des Gesellschafters Rudolf Svoboda, mit Wirkung vom heutigen Tage als Prokuristen bestellt. Eugen Svoboda, der in der Vergangenheit berufliche Erfahrungen im In- und Ausland gesammelt hat, wird dabei vor allem für die Vertriebs- und Marketingaufgaben verantwortlich zeichnen. Als alleiniger Geschäftsführer fungiert Christian Mahler, nachdem der bisherige kaufmännische Geschäftsführer Dr. Horst König das Unternehmen verlassen hat, um sich neuen beruflichen Aufgaben zu widmen.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -