Viasit: Thomas Schmeer steigt in Geschäftsführung auf

Thomas Schmeer, Sohn des Firmenmitbegründers Werner Schmeer, wurde mit Wirkung zum 1. Juli 2011 zum Geschäftsführer neben seinem Vater bei dem Bürositzmöbelhersteller Viasit bestellt. Er ist seit 2004 im Unternehmen tätig, zuletzt in der Position des Marketing- und Gesamtvertriebsleiters. Alfons Weber, der Viasit gemeinsam mit Werner Schmeer gegründet hat, ist bereits zum 31. März aus Altersgründen aus der Geschäftsführung ausgeschieden. Er bleibt Viasit aber als Gesellschafter erhalten.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -