Villeroy & Boch hat neuen Regionalvertriebsleiter ernannt

Die Villeroy & Boch AG hat Timo Mänz mit Wirkung zum 1. Oktober zum neuen Regionalvertriebsleiter Deutschland Nord/Mitte im Bereich Küche ernannt. Die Position wurde neu geschaffen. Mänz war bereits seit 2010 für das Unternehmen im Vertriebsaußendienst des Geschäftsbereichs „Bad und Wellness“ tätig. Regionalvertriebsleiter Süd und Österreich Küche ist Wolfgang Schön. Die Gesamtvertriebsleitung Küche obliegt Dr. Stefan Dillschneider, der seit Jahresbeginn in Personalunion außerdem noch die Vertriebsleitung Deutschland im Bereich Bad und Wellness übernommen hat.

Der Bereich Küche von Villeroy & Boch umfasst Keramikspülen und Armaturen.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -