VME beteiligt sich an Küchenhersteller Brinkmeier

Der Einkaufsverband Einrichtungspartnerring VME hat laut einer am 7. Juli versandten Mitteilung die Mehrheit bei dem Küchenhersteller Brinkmeier in Rödinghausen übernommen. Die übrigen Anteile bleiben in der Hand der Familie Eigenbrod. Nach Aussage von Hauptgeschäftsführer Frank Stratmann ist Brinkmeier für VME einer der größten Lieferanten im Bereich Küchen. Brinkmeier beschäftigt 120 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von knapp 30 Mio €.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -