Westermeyer verlässt De Sede Group

Philipp Westermeyer, Vertriebsdirektor "mliving", wird per Ende September 2011 den zur Schweizer De Sede Group gehörenden Polstermöbelhersteller Machalke auf eigenen Wunsch verlassen, wie die Unternehmensgruppe am 14. März mitteilte. Die Nachfolge ist bereits eingeleitet und wird noch im März bekannt gegeben. Bis zu seinem Austritt wird Westermeyer die laufenden Vertriebsprojekte persönlich begleiten.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -