Wilkhahn: Englisch neuer Leiter der Produktentwicklung

Der Büromöbelhersteller Wilkhahn restrukturiert im Rahmen seiner strategischen Neuausrichtung die Produktentwicklung, um die Entwicklungsprozesse stärker auf die Kernkompetenzen des Unternehmens zu konzentrieren. Seit Oktober ist Michael Englisch daher Leiter der Produktentwicklung, nachdem ihm 2011 zunächst die Leitung des Designmanagements übertragen worden war. In der neuen Struktur sind nunmehr die drei Bereiche Designmanagement, Vorentwicklung und Neuentwicklung unter der Leitung von Englisch gebündelt. Dr. Hans Wahlen verantwortet den neu geschaffenen, eigenständigen Bereich der Produktweiterentwicklungen und internationalen Normenkonformität. Vor seiner Tätigkeit bei Wilkhahn war Englisch Geschäftsführer bei dem Designstudio Wiege, das für das Design des Wilkhahn-Bürostuhls "ON" verantwortlich zeichnete.

- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -