Wren Kitchens will 2020 zwölf neue Filialen eröffnen

Der britische Küchenmöbelhersteller Wren Kitchens will im Juli und August vier Showrooms in Worcester, Wakefield, Wolverhampton und Peterborough eröffnen. Laut britischen Medienberichten sollen noch im Herbst bzw. Winter dieses Jahres weitere acht Standorte in Mansfield, Altrincham, Oldham, Greenwich, Northampton, Kings Lynn, Durham und Carlisle folgen. Auch für 2021 sind Neueröffnungen geplant.

Aktuell betreibt das Unternehmen in Großbritannien 92 Showrooms. Zuletzt ist im Mai ein neuer Standort in Banbury hinzugekommen. In den Filialen werden etwa 50 Küchen auf einer Fläche von durchschnittlich rund 15.000 sqft präsentiert. Mittlerweile konnten alle im Zuge der Corona-Krise vorübergehend geschlossenen britischen Showrooms wieder geöffnet werden.

- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -