AFG: Stabiler Umsatz mit Küchen und Kühlen

|
Erschienen in Ausgabe 4/2011

Die Division „Küchen und Kühlen“ der Schweizer Arbonia-Forster-Holding AG (AFG), Arbon, konnte im abgelaufenen Geschäftsjahr 2010 erstmals seit langem Verbesserungen in einzelnen Bereichen erzielen und mit 267,1 (2009: 269,4) Mio sfr bzw. mit einer währungsbereinigten Zunahme um 0,2 % den Vorjahresumsatz ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -