Alno: Müller lässt künftige Strategie noch offen

|
Erschienen in Ausgabe 24/2011

Der am 6. April 2011 anstelle von Jörg Deisel als CEO in den Vorstand der Alno AG, Düsseldorf, berufene Max Müller hat in den letzten Wochen zahlreiche in den vergangenen Jahren im Hinblick auf die Restrukturierung des Konzerns getroffene Entscheidungen der bisherigen Vorstände und Aufsichtsratsmitglieder in Frage ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -