Amica hat Produktion in Wronki schrittweise wieder hochgefahren

|
Erschienen in Ausgabe 17/2020

Der polnische Hausgerätehersteller Amica S.A. hat die Fertigung im Stammwerk in Wronki nach einem knapp zweiwöchigen Stillstand am 15. April 2020 schrittweise wieder aufgenommen. Auch in der Woche vom 20. April soll in eingeschränktem Umfang produziert werden. Für die darauffolgende Woche ist dann allerdings ein ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -