Atlas konzentriert sich auf Import aus Fernost/Osteuropa

|
Erschienen in Ausgabe 15/2015

Der Geschäftszweck der Atlas Einrichtungs-Einkauf GmbH, Mülheim an der Ruhr, wird in Zukunft ausschließlich im Import von Einrichtungsgegenständen aus Fernost und Osteuropa liegen. Wie der Verband am 7. April 2015 mitteilte, ist er in diesem Einkaufsbereich zurzeit Marktführer und wird diese Position durch die ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -