Bauknecht verkauft Standort Neunkirchen an Autozulieferer

|
Erschienen in Ausgabe 27/2011

Zum Jahresanfang 2012 wird die Bauknecht Hausgeräte GmbH, Stuttgart, ihr Spülmaschinenwerk in Neunkirchen an den Automobilzulieferer ZF Friedsrichshafen AG, Friedrichshafen, veräußern. 240 der bislang 280 Bauknecht-Mitarbeiter werden von ZF übernommen, die übrigen 40 werden laut ZF in den Ruhestand gehen. Im ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -