Bega-Gruppe rechnet mit Lieferausfällen aus China

|
Erschienen in Ausgabe 10/2020

Die Bega-Gruppe, Lügde, geht in naher Zukunft von Lieferausfällen durch Probleme bei der Beschaffung von fertigen Möbeln und Zulieferprodukten aus China aus. Das geht aus einem Kundenanschreiben der Gruppe vom 2. März 2020 hervor. Die Versorgungsprobleme sind in der Ausbreitung des Coronavirus begründet, die in ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -