Bene will Mitarbeiterzahl bis Ende 2013 weiter reduzieren

|
Erschienen in Ausgabe 31/2013

Der österreichische Büromöbelhersteller Bene AG, Waidhofen/Ybbs, will im Rahmen der laufenden Sanierung bis zum Jahresende weltweit weitere rund 150 Stellen streichen. Davon werden laut Bene 100 auf den Standort Waidhofen entfallen, wo 45 gewerbliche und 55 angestellte Mitarbeiter betroffen sind. Die restlichen 50 ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -