Beter Bed: EBIT im dritten Quartal um 41,1 % gesunken

|
Erschienen in Ausgabe 45/2013

Das niederländische Möbel- und Matratzenhandelsunternehmen Beter Bed Holding N.V., Uden, verzeichnete im dritten Quartal 2013 einen Rückgang des operativen Ergebnisses (EBIT) um 41,4 % auf 3,7 (Juli-Sept. 2012: 6,3) Mio € gegenüber dem Vorquartal. Bereits vor Veröffentlichung der Geschäftszahlen hatte Beter ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -