Biesse hat für 2012 erneut Kurzarbeit beantragt

|
Erschienen in Ausgabe 4/2012

Seit dem 9. Januar 2012 gilt bei dem italienischen Holzbearbeitungsmaschinenkonzern Biesse Sp.A., Pesaro, eine erneute, staatlich unterstütze Kurzarbeitsregelung („Cassa Integrazione Straordinaria“). Eine entsprechende Mitteilung hat der Konzern bereits am 16. Dezember 2011 veröffentlicht. Biesse begründet ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -