Bosch schließt Übernahme von Siemens-Anteil an BSH ab

|
Erschienen in Ausgabe 1/2015

Die Robert Bosch GmbH, Gerlingen-Schillerhöhe, hat die Übernahme des 50 %-Anteils an der BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, München, von der Siemens AG, München, mit Wirkung zum 5. Januar 2015 vollzogen. Der Hausgerätehersteller mit rund 10,5 Mrd € Umsatz im Jahr 2013 und rund 50.000 Mitarbeitern wird nach ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -