Büromöbelhersteller Clen kauft 49 % der Anteile an Zulieferer

|
Erschienen in Ausgabe 42/2011

Der französische Büromöbelhersteller Clen S.A., Azay-le-Rideau, hat 49 % der Anteile an dem Zulieferunternehmen Mobimétal SAS, Levroux, übernommen, wie die Zeitung „Les Echos“ berichtet. Die Transaktion erfolgte über ein Leveraged Buy Out in Höhe von 1,5 Mio €. Der bisherige Eigentümer von Mobimétal ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -