de Sede hat im November ersten Showroom in China eröffnet

|
Erschienen in Ausgabe 48/2019

Der Schweizer Ledermöbelhersteller de Sede AG, Klingnau, hat am 19. November 2019 in Shanghai seinen ersten Showroom in China eröffnet. Der neue Standort wird zusammen mit einem chinesischen Partner betrieben. Neben Polsterstühlen und Sofas werden dort auch die seit Anfang 2019 neu ins Sortiment aufgenommenen und ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -