Dornbracht muss an Reuter Schadenersatz zahlen

|
Erschienen in Ausgabe 47/2013

Laut einem Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Düsseldorf vom 13. November 2013 muss der Badarmaturenhersteller Aloys F. Dornbracht GmbH & Co. KG, Iserlohn, wegen Wettbewerbsbehinderung des Onlinehandels Schadenersatz in Höhe von 800.000 €, inklusive Zinsen von rund 1 Mio €, an den Mönchengladbacher Fach- und ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -