Dynamobel will rund ein Viertel seiner Mitarbeiter entlassen

|
Erschienen in Ausgabe 6/2012

Der spanische Büromöbelhersteller Dynamobel SA, Peralta, will spanischen Medienberichten zufolge 93 Arbeitsplätze an den Standorten Peralta und Berrioplano abbauen. In Peralta sind 60 von 282 und in Berrioplano 33 von 81 Mitarbeitern betroffen. Der Personalabbau ist aufgrund betrieblicher und wirtschaftlicher ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -