Ekornes: Abwärtstrend setzt sich im zweiten Quartal fort

|
Erschienen in Ausgabe 34/2014

Auch im zweiten Quartal 2014 weist der norwegische Polstermöbelhersteller Ekornes ASA, Ikornnes, Umsatz- und Ergebnisrückgänge aus. Damit setzt sich der Abwärtstrend aus dem Gesamtjahr 2013 sowie dem ersten Quartal 2014 fort. Von April bis Juni hat der Umsatz um 2,7 % auf 631,3 (Apr.-Juni 2013: 649,0) Mio nkr ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -