EPI-Möbelbereich hat im ersten Quartal deutlich zugelegt

|
Erschienen in Ausgabe 21/2011

Der französische Laminatboden- und Möbelteilhersteller Espace Production International S.A. (EPI), Marlenheim, hat im ersten Quartal 2011 seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 6,2 % auf 49 (Jan.-März 2010: 46,2) Mio € gesteigert. Der mit Wirkung zum 1. Oktober 2010 neu geschaffene Geschäftsbereich ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -