Ethan Allen hat sich Barmittel über 100 Mio US$ gesichert

|
Erschienen in Ausgabe 16/2020

Der US-amerikanische Möbelhersteller und -händler Ethan Allen Interiors Inc., Danbury/Connecticut, hat am 30. März 2020 zusätzliche 20 Mio US$ aus einer revolvierenden Kreditlinie abgerufen. Zuvor waren am 23. März bereits 80 Mio US$ in Anspruch genommen worden. Der Kredit mit einem Gesamtvolumen von 165 Mio US$ ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -