Online-Händler Fab.com steht möglicherweise zum Verkauf

|
Erschienen in Ausgabe 34/2014

Der US-amerikanische Online-Händler Fab.com steht möglicherweise zum Verkauf. Wie die Website „forbes.com“ berichtet, befand sich das Unternehmen zuletzt in Verkaufsgesprächen mit mehreren Bietern. Laut CEO Jason Goldberg gebe es demnach ein starkes Interesse an der Marke Fab sowie deren Assets; entsprechende ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -