Forte hat 2010 in Zloty mit Umsatzminus beendet

|
Erschienen in Ausgabe 18/2011

Der polnische Kastenmöbelhersteller Fabryki Mebli Forte S.A., Ostrow Mazowiecka, musste im vergangenen Jahr in Landeswährung einen Umsatzrückgang um knapp 7 % auf 467,6 (2009: 501,8) Mio Zloty hinnehmen. Diese negative Entwicklung war hauptsächlich auf Währungseffekte zurückzuführen. In Euro wurde ein leichtes ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -