Forte stellt Aktien- oder Teilverkauf in den Raum

|
Erschienen in Ausgabe 17/2020

Der polnische Kastenmöbelhersteller Fabryki Mebli Forte S.A., Ostrów Mazowiecka, prüft laut einer am 16. April 2020 veröffentlichten Ad hoc-Mitteilung neben anderen strategischen Optionen auch eine Veränderung der Eigentumsverhältnisse. Neben der Ausgabe neuer Aktien und dem Einstieg eines neuen Ankeraktionärs ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Themen des Artikels
Kategorie des Artikels
- Anzeige -