Gengenbacher Polstermöbel produzieren vorerst weiter

|
Erschienen in Ausgabe 11/2012

Trotz der Zahlungsprobleme, die zum Produktionsstillstand und zum Insolvenzantrag der früheren Hukla-Produktionsgesellschaft Gengenbacher Polstermöbel GmbH in Gengenbach am 27. Februar 2012 geführt hatten, konnte die Produktion wieder aufgenommen werden, wie der vorläufige Insolvenzverwalter Harald Kroth am 7. ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -