Gerätehersteller Neff plant weitere Expansion im Ausland

|
Erschienen in Ausgabe 41/2011

Die zur BSH Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH, München, gehörende Einbaugerätemarke „Neff“ wird das Jahr 2011 voraussichtlich mit einem Umsatzplus abschließen. Der Umsatz in Deutschland entwickelt sich laut Neff-Geschäftsführer Stefan Kinkel dem gesamten Einbaugerätemarkt entsprechend, für den er ein ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -