Gorenje schließt 2013 mit leichtem Umsatzminus ab

|
Erschienen in Ausgabe 6/2014

Der slowenische Gerätekonzern Gorenje d.d., Velenje, musste im Geschäftsjahr 2013 nach vorläufigen Zahlen einen Umsatzrückgang um 1,7 % auf 1,242 (2012: 1,263) Mrd € hinnehmen. Als Gründe hierfür wurden der Verkauf des Möbelbereichs sowie geringere Umsätze im Segment „Portfolio Investments“ genannt. Der ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -