Herman Miller weist 2013/2014 operativen Verlust aus

|
Erschienen in Ausgabe 28/2014

Der US-amerikanische Büromöbelhersteller Herman Miller Inc., Zeeland/Michigan, musste im Geschäftsjahr 2013/2014 (31. Mai) vor allem aufgrund von Pensionsaufwendungen im US-amerikanischen Raum in Höhe von insgesamt 164,4 Mio US$ sowie Restrukturierungsaufwendungen und Abschreibungen in Höhe von 26,5 Mio US$ einen ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -