HTL: Zweites Quartal gleicht Umsatzminus nicht aus

|
Erschienen in Ausgabe 35/2011

Der Polstermöbelkonzern HTL International Holdings Ltd., Singapur, konnte im zweiten Quartal 2011 den Umsatz um 4,9 % auf 172 (Apr.-Juni 2010: 164) Mio S$ steigern. Bereinigt um Währungseffekte wäre der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr sogar um 11,4 % höher ausgefallen. Im ersten Quartal 2011 war der Umsatz ...

Weiterlesen mit

Sie können diesen Artikel nur mit einem gültigen Abonnement und erfolgter Anmeldung nutzen. Registrierte Abonnenten können nach Eingabe Ihres Benutzernamens und Passworts auf alle Artikel zugreifen.
- Anzeige -

Kategorie des Artikels
- Anzeige -